Sonja Lichtenecker
Physiotherapeutin in Mödling

Ich bin 1981 in Wien geboren und habe nach kleinen Umwegen 2002 die Ausbildung zur Physiotherapeutin begonnen. Von der ersten Minute an, war ich mit voller Begeisterung dabei und das hat sich auch nach all den Jahren nicht geändert. Die Freude und Motivation die ich bei meiner Arbeit habe, versuche ich meinen Patientinnen und Patienten zu vermitteln, um gemeinsam mit ihnen die Therapieziele zu erreichen. An dem Beruf schätze ich am meisten, dass es keine Routine gibt und ich meinen Körper und Geist gleichermaßen einsetzten muss.

Ich bin seit 2017 in der Praxis Mödling im Bezirk Mödling tätig.

Meine Leidenschaften

  • Physiotherapie: Weil es wunderbar ist mit Menschen zu arbeiten und es jeden Tag für mich erkennbar ist, etwas Sinnvollen und Wichtiges zu tun.

  • Familie: Ich bin jeden Tag aufs neue dankbar für meine zwei gesunden Jungs und meinen großartigen Ehemann.

  • Natur: Kraft und Energie tanken ich am Berg, im Wald oder am Meer. Aber ganz egal wo, Hauptsache in der Natur.

  • Sport: Schon früh habe ich mich über Sport und Bewegung definiert. Ich kann in fast jeder Sportart eine Herausforderung entdecken.

  • Reisen: Wer mich besser kennenlernt, wird relativ rasch meine Liebe zu Down Under mitbekommen. Ich glaube mein Körper ist zwar hier im wunderbaren Österreich aber ein ganz großer Teil meines Herzens ist in Australien beheimatet. (Ich darf mich glücklich schätzen schon sehr viele schöne Flecken dieser Erde besucht und unglaublich viele unterschiedliche Menschen und Kulturen erlebt zu haben und hoffe es werden noch sehr viele mehr …)

  • Tiere: Ich liebe so ziemlich alles was weniger als Acht Beine hat! Und wäre ich keine Physiotherapeutin würde ich wahrscheinlich Meeresbiologin sein oder irgendwo im Urwald die Wunder unserer Natur erforschen.

  • Kaffee: Ich würde nicht sagen ich trinke viel Kaffee, aber Südamerikanische Kaffeebauern haben mein Bild in ihrer Geldbörse …

Lebenslauf

  • seit 2009 – Freiberufliche Tätigkeit

  • 2009-2010 – Dr. Inge Plenk, Fachärztin für physikalische Medizin

  • 2006-2009 – MA 10 – Wiener Kindergärten, Fachbereich für Mobile Entwicklungsförderung

  • 2005-2006 – Dr. Friedrich Hartl, Facharzt für physikalische Medizin

  • 2002-2005 – Ausbildung zur dipl. Physiotherapeutin an der Akademie für den physiotherapeutischen Dienst AKH Wien

Fortbildungen

  • Laufend – Symposien der Vincenz Gruppe (Fachgruppe Orthopädie), Webinare der IAOM (Physio Regensburg), Vorträge der GIZ (Gesellschaft für Interdiziplinäre Zusammenarbeit)

  • Medizinische Trainingstherapie (Grundlagen, HWS, LWS, Knie)

  • ESP Sportphysiotherapie (Wirbelsäule, Schulter, Knie)
  • Manuelle Therapie nach Maitland
  • KPM – Klinisches Patientenmanagement – Grundkurse (Physiologie, Manuelle Therapie, Viszerale Therapie, Energetik und Reflexzonen)
  • KPM – Klinisches Patientenmanagement – Aufbaukurse (Fuß, Knie, Hüfte, Becken, LWS, BWS, HWS, Schulter, Hand)
  • Cranio Sacrale Therapie